Junghundekurs

Der Junghundekurs eignet sich für Hunde ab der 18. Lebenswoche.

Die erlernten Grundkommandos aus der Welpenspielstunde (keine Voraussetzung) werden gefestigt und es kommen weitere Kommandos hinzu.

  • Bindung Hundehalter - Hund stärken
  • Blickkontakt festigen
  • Geschirrgriff
  • sicheres Kommen auf Ruf, auch unter Ablenkung
  • Grundkommandos festigen und ausbauen (Sitz, Platz, Bleib, Aus, etc.)
  • Abbruchsignal
  • Aufbau Handtarget
  • an der Leine laufen 
  • Fusslaufen an der Leine / freies Fusslaufen
  • Seitenwechsel des Hundes (links, rechts führen)
  • freies Abrufen
  • Apportieren
  • Impulskontrolle
  • Stress, Angst, Freude, Motivation etc. beim Hund erkennen und richtig handeln
  • eigene Körpersprache verfeinern und bewusst einsetzen
  • Begegnungen mit anderen Hunden
  • Hunde beobachten und verstehen
  • Sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Verhalten auf dem Spaziergang / Gemeinsames erleben und entdecken

Preis

CHF 30.- pro Stunde

CHF 135.- für 5-er Abo
CHF 270.- für 10-er Abo

begrenzt auf maximal 5-6 Teilnehmer

Der Junghundekurs wird in der Gruppe abgehalten, kann aber auch als Einzeltraining gebucht werden.


Der Junghundekurs findet an verschiedenen Orten statt. Nebst dem Trainingsplatz in Uezwil, findet der Kurs auf dem freien Feld, im Wald, am Bahnhof Wohlen, etc. statt, damit diverse Reize erlebt werden können und das Verhalten in verschiedenen Situationen analysiert werden kann.

Nächste Daten

Unsere Junghundekurse starten wie folgt:

Donnerstag          18.45 Uhr - 19.45 Uhr
Samstag                09.00 Uhr - 10.00 Uhr

Start des Kurses individuell nach Vereinbarung